Sonstige Veranstaltungen

Pilzwanderung und Grillfest am Forsthaus Almen

Samstag. 18. Juli, 2020

Treffpunkt:

Forsthaus Almen / Fürth/Weschnitz           Beginn: 14.00 Uhr

Der Verein der Pilzfreunde und Naturschützer Odenwald e.V. lädt seine Mitglieder zu einer Pilzwanderung und anschließend zu einem Grillfest ein. Es wird eine große Pilzpfanne zum Essen zur Verfügung stehen. Getränke müssen bezahlt werden. Wenn jemand lieber Fleisch essen möchte, kann er es selbstverständlich mitbringen und vor Ort auf den Grill legen.

Das Grillfest beginnt um 16.00 Uhr nach der Pilzwanderung.

Das Grillfest findet bei fast jedem Wetter statt.

Damit wir genug Pilze und Getränke für euch haben

meldet euch bitte rechtzeitig bei

Mathias Bojahr an

Telefon: 06251 / 989 17 60

E-Mail: M.Bojahr@live.de

 

Helfer für das Grillfest sind willkommen.

Dieses Grillfest ist für Mitglieder und Partner des Vereins für

Pilzfreunde und Naturschützer Odenwald e.V.

Wir hoffen viele Mitglieder begrüßen zu können.

Mikroskopie-Kurs zur

Pilzbestimmung

Der Verein der Pilzfreunde und Naturschützer Odenwald e.V. bietet seinen Mitgliedern einen Mikroskopie-Kurs für Einsteiger an. Unter der sachkundigen Anleitung des bekannten Mykologen Andreas Gminder können an zwei Tagen die Grundlagen der Mikroskopie erlernt werden. Als Übungs- und Anschauungsmaterial dienen zuvor selbst gesammelte Pilze des Odenwalds, der bekanntlich ein hervorragendes Pilzrevier ist.

Das Seminar steht allen Interessierten offen und kann auch von Nicht-Vereinsmitgliedern belegt werden.

Samstag/Sonntag, 28./29. November 2020

Kurszeiten:

Samstag 9.30h – 18.00h     Sonntag 09.00h -17.00h

Seminarort:

Forsthaus Almen – Fürth Weschnitz / Mikroskope und die entsprechenden Materialien werden zur Verfügung gestellt. Eigene Mikroskope können mitgebracht werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Seminarkosten belaufen sich auf 145 € für beide Tage, beinhaltet sind alle Materialien und jeweils ein kleiner Mittagsimbiss. Eine benötigte Unterkunft vor Ort ist selbständig zu organisieren.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen beschränkt. Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 15. Oktober 2020 an:

Siehe Anmeldeformular